Neuigkeiten Überblick

ConhIT 25.-27. April 2017

MACSS unterstützt die  BerlinPartner für Wirtschaft und Technologie GmbH und veranstaltet eine Exkursion für ausländische Gäste der ConhIT Messe in Berlin. Außerdem stellt sich das MACSS Projekt auf dem Lunchtalk vor. 25.04.2017 | 12:30 bis 13:15 Uhr Gemeinschaftsstand Berlin-Brandenburg (Halle 3.2 | Stand D 104) Lunchtalk mit Prof. Dr. med. Klemens Budde  Thema: MACSS (Medical All-round Care Service Solutions) – a smart patient-centered comprehensive electronic health care service platform for the integrated care of chronically ill patients [...]

Weiterlesen

CeBIT 20.-24. März 2017

Das MACSS Projekt war als Aussteller am Stand des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie vertreten. Das MACSS Projekt stellte sich der Presse und einem breiten Fachpublikum vor. Hier geht es zur Ausstellerseite.

Weiterlesen

COLING 2016

COLING 2016, Dezember 2016: Rudolf Schneider, Sebastian Arnold und Alexander Löser von der Beuth-Hochschule stellen in zwei Arbeiten neue Text Mining Technologien für das MACCS Projekt vor. In „TASTY: Interactive Entity Linking As-You-Type“ wird ein Editor gezeigt, der einem Arzt schon während des Verfassens von Texten, z.B. der Anamnese, wichtige Begriffe der Diagnostik bzw. der Organe mit Nachschlagewerken verlinkt. Aktuell wird dazu noch die Wikipedia benutzt. In Zusammenarbeit mit dem Springer Nature Verlag sollen demnächst auch Journale wie „Der Internist“ in dem Prototypen zur Verfügung stehen. In “Interactive Relation Extraction in Main Memory Database Systems” wird eine Hauptspeicherdatenbank zum Extrahieren von Beziehungen aus Texten, z.B. medizinischen Journalen, vorgestellt. Der interaktive Ansatz ist ca. zwei Größenordnungen schneller, als bisherige Text-Mining Verfahren für Datenbanken und erlaubt Ausführungszeiten über mehr als einer Billion Tupel in wenigen Sekunden. http://coling2016.anlp.jp/ [...]

Weiterlesen